Startseite Termine Nachrichten Ergebnisse Jugend Böllerschützen Kontakt Verein Archiv Links Impressum Datenschutzerklärung Böllerschützen
Zum 100jährigen Jubiläum des Schützenvereins wurde 2000 das erste Mal über die Gründung  einer Böllerabteilung nachgedacht. Im Jahr 2004 war es dann so weit, acht Schützen unseres  Vereins hatten den Lehrgang und die Prüfung für die Pulverbescheinigung erfolgreich absolviert  und sich auch sofort mit Hand- und Schaftböllern ausgestattet.   Die Gründungsmitglieder warenn(hintere Reihe von links): Alexander Limbach, Jürgen Bandorf,  Christian Geyer, Peter Wald, Wolfgang Senft, Kommandogeber Peter Gracz (vordere Reihe von  links): Walter Magerhans, Kommandant Werner Limbach, Christian Deppert  Mittlerweile hat sich die Anzahl unserer Böllerschützen auf dreizehn erhöht. Geböllert wird mit  drei Handböller, neun Schaftböller und einem Standböller.  Wir haben in einer                             die Regeln für unsere Abteilung festgelegt.
Böllerordnung
Böllerschützen